Weltweit Websites vorübergehend nicht erreichbar

dpa London. Die britische Regierung war betroffen - oder auch der „Guardian“: Plötzlich waren zahlreichen Webseiten nicht mehr erreichbar. Jetzt hat man den Grund identifiziert.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.