Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

„Wir wollen die 20 Jahre vollmachen“

Viel haben die Beachhandballer der Al Sandys aus Herrenberg in diesem Jahr investiert, um am Finalturnier der deutschen Meisterschaft in Berlin teilzunehmen. Dort blieb der Mannschaft dann am Wochenende nur der letzte Platz im Feld der zwölf Mannschaften. „Wir gehören zu den älteren Kalibern. Deshalb sind wir stolz, dass wir überhaupt bei den besten zwölf Teams Deutschlands dabei waren“, sagt Kevin Faßbender.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.