Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Woodstock-Veteranen rocken den Pavillon

Die Gefahr, dass es Marcus Bonfanti am Sonntagabend im Pavillon an der Calwer Brücke so ergehen würde wie 50 Jahre zuvor jenem Mann, dessen Platz er seit 2014 bei der britischen Blues-Rock-Band Ten Years After eingenommen hat, bestand nicht. Den Regen nämlich ließ man, anders als einst bei Woodstock, einfach draußen vor der Türe. Das legendäre Festival und der Sound von einst schwangen dennoch in jeder Note mit.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.