Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zügig und präzise Schafe entkleidet

Schon von weitem ist das „Määähh“ der Schafe in der Wildberger Klosteranlage zu hören. Von allen Seiten strömen die Besucher in die historische Anlage. Am Ende des Tages werden es etwa 3000 Menschen gewesen sein, die sich beim Schäferaktionstag amüsiert haben. Dort war am Sonntag zum 15. Mal ein buntes Programm rund um Schafe und Wolle geboten. Erstmals richtete die Stadt die Veranstaltung gemeinsam mit „Für Wildberg“ aus.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.