Serie: Heimatwerker

Heim(at)werker: Ehrenamtliche Zuhörerinnen der katholischen Gemeinde nehmen sich vor der Spitalkirche den Sorgen und Nötenihrer Mitmenschen an und bieten, wenn es sein muss, Hilfestellung. Neubeginn mehr...

Heimatwerker

16.04.2022

Hilfe auf dem Weg in den Beruf

Heim(at)werker: Der Herrenberger Axel Meyer-Hübner unterstützt Menschen, die aus Krisengebieten nach Deutschland geflüchtet sind, in Weiterbildungsfragen und steht ihnen mit Rat und Tat zur mehr...

Heimatwerker

09.04.2022

In die Verantwortung reingewachsen

Heim(at)werker: Seit vergangenem Herbst hat Elke Bischof die Leitung des Seniorenmittagessens der Süddeutschen Gemeinschaft inne. Zugleich kümmert sie sich um suchtkranke und obdachlose mehr...

Heimatwerker

02.04.2022

Zwölf Stunden Einsatz täglich

Heim(at)werker: Die Ehrenamtlichen des Waldkindergartens in Jettingen freuen sich über den Flohmarktam morgigen Sonntag. Zuletzt zeigte sich die Vereinskasse nämlich hart mehr...

Heimatwerker

26.03.2022

Gemeinsam ist es schöner

Heim(at)werker: Julia Ormos und Michael Heinrich sammeln Müll, der in der Landschaft liegt.Das Paar ist immer wieder erstaunt, wie viel bei seinen Streifzügen mehr...

Heimatwerker

12.03.2022

Ohne die festen Größen geht es kaum

Heim(at)werker: Die ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuung des Gärtringer Vereins „Menschen kommen an“ erweist sich auch in der Corona-Pandemie als Konstante im mehr...

Heim(at)werker: Lore Kopp engagiert sich schon seit sechs Jahrzehnten für „ihren“ Frohsinn Kuppingenund stellt auch auf vielen anderen Ebenen eine wichtige Komponente für die Gemeinschaft der Sänger mehr...

Heimatwerker

26.02.2022

Ideen statt Mitleid schenken

Heim(at)werker: Patenschaften helfen Zirkus „Bravissimo“, der derzeit im Winterquartier am Ortsrandvon Rohrau untergebracht ist, nach zwei Jahren Zwangspause aus der mehr...

Heim(at)werker: Binia König und Melanie Stehle waren als Mitgliederinnen des DRK-Ortsvereins im vergangenen Jahr geforderter denn je und helfen regelmäßig in den Schnelltestzentren im Gäu aus und mehr...

Die Kuppinger Feuerwehr, die Gärtringer Umweltheldinnen, das Bondorfer Familienzentrum und der Deckenpfonner Karl Kettner sind die Preisträger.  GB-Foto: Vecsey/Holom/gb
Top

Heim(at)werker: Der Böblinger Landrat Roland Bernhard hat als Schirmherr des „Gäubote“-Ehrenamtspreises die Sieger des Jahres 2021 ausgewählt und schüttet 1500 Euro Preisgeld mehr...

Heimatwerker

31.12.2021

Den Zusammenhalt im Ort gestärkt

Heim(at)werker: Ehrenamtliche sorgen mit ihrem Engagement für dichte Dächer auf dem Backhaus und dem Fledermauskeller. Ortsvorsteher Gerd Bantleon hat eine Welle des Einsatzes in Gang mehr...

Heimatwerker

04.12.2021

Vom Unfallopfer zur Mutter der Kompanie

Heim(at)werker: Im Gärtringer DRK-Ortsverband ist ein Vereinsleben ohne Horst Thurnerkaum vorstellbar. Seit 65 Jahren packt das Multitalent als Koch, Funktionär und Handwerker mit mehr...

Heimatwerker

20.11.2021

Ein Dankeschön auf 90 Seiten

Heim(at)werker: Die Feuerwehr Kuppingen wollte eigentlich ihr 150-jähriges Bestehen groß feiern. Dann kam Corona. Den Festplatz haben sie trotzdem ertüchtigt und eine Festschrift verfasst, die nun mehr...

Heimatwerker

13.11.2021

Eine Bereicherung für Mensch und Tier

Heim(at)werker: Christine Wolff und Christiane Strassner sind ehrenamtlich engagierte Mitgliederim Deckenpfronner Schwarzwaldverein und betreuen die Duft-Hochbeete auf dem mehr...

Heim(at)werker: Der Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Herrenberg will mehr Aufmerksamkeit erreichen und Werte vermitteln. Die von ihm erstellte neue Homepage der Wehr ist jetzt mehr...

Heimatwerker

04.09.2021

Phase der Besinnung als Abendgeleit

Heim(at)werker: Mit der Musik seines Eufoniums täglich um 19 Uhr ein Zeichen der Hoffnung und Freudezu setzen, ist für Walter Dengler aus Sulz am Eck inzwischen eine liebe Gewohnheit mehr...

Heimatwerker

28.08.2021

Für den Sport und mit dem Sport leben

Heim(at)werker: Der Gärtringer Hubert Talke ist seit Jahren bei den Kleingärtnern, in der Faustballabteilung des TSV und in der Herzsportgruppe Ehningen-Gärtringen ehrenamtlich mehr...

Heimatwerker

24.07.2021

Neue Kindheitserinnerungen schaffen

Heim(a)twerker: „Spielplatzinitiative“ aus Eltern ging mit Gemeinde Rohrau die Neugestaltung des Waldspielplatzes an. Charakter der umgebenden Landschaft sollte in Erneuerung integriert mehr...

Heimatwerker

10.07.2021

Mostpresse von 1950 als ganzer Stolz

Wenn es um handwerkliche Arbeiten geht, ist Wolfgang Pihan die erste Anlaufstelle beim Obst- und Gartenbauverein Herrenberg. In Eigenleistung hat er bereits mehrere historische Obstbaugeräte mehr...

Wenn der Vater mit den Kindern. Dann sind sie weg, für ein paar Tage, erleben Abenteuer, generationsübergreifend, zum Beispiel auf dem CVJM-Gelände bei Holzgerlingen – sie grillen, wandern, basteln mehr...

Heimatwerker

26.06.2021

Drei Generationen arbeiten Hand in Hand

Die Mauer um den Friedhof in Reusten ist schon mehrere Hundert Jahre alt. Baumwurzeln haben ihr allerdings schweren Schaden zugefügt. Und den haben mehr als 20 Ehrenamtliche in den vergangenen Wochen mehr...

Die Bücherschränke schießen überall aus dem Boden. Das Möbel, einst privates Heiligtum des Bildungsbürgers, ist längst öffentliches Kulturgut geworden. Fast jede Kommune besitzt einen Schrank, der mehr...

Alles begann im Mai vergangenen Jahres, als die Gärtringerin Corina Fabel mit ihrem Nachwuchs auf dem Weg zum Kindergarten war. „Dort ist mir zum ersten Mal aufgefallen, dass auf den Wegen extrem mehr...

Herbert Klein veröffentlichte kürzlich ein Wanderbuch, in dem er schützenswerte Naturräume rund um Deckenpfronn vorstellt. Es heißt „schützenswerte Naturräume rund um Deckenpfronn“ und eignet sich mehr...

Seit 70 Jahren ist Karl Mast Mitglied im Musikverein Bondorf. Der Öschelbronner hat dort im Laufe der Jahrzehnte einige Ehrenämter übernommen und war unter anderem 13 Jahre lang als Jugendleiter mehr...

Abgesenkte Bordsteine sind eine schöne Sache – denkt man. Aber: Das Entgegenkommen für Rollstuhlfahrer, Radler und gehbehinderte Menschen baut für Menschen, die nicht sehen können, neue Barrieren mehr...

Heimatwerker

15.05.2021

Aufschreiben, damit es präsent bleibt

Im Jahr 2020 hätte der RSV Öschelbronn eigentlich sein 100-jähriges Jubiläum gefeiert. Corona machte den Festlichkeiten zwar einen Strich durch die Rechnung. Doch dafür wird demnächst eine mehr...

Vor fünf Jahren hat sich die Arbeitsgruppe Zeitsprung in Rohrau gegründet. Die Mitglieder teilen ihr Interesse für regionale Geschichte, sammeln Zeitzeugnisse aus der Vergangenheit und arbeiten unter mehr...

Fröhliches Kinderlachen, Geschirr klappern und der Duft von einem leckeren Mittagessen, all das fehlt Karl Kettner zurzeit doch sehr. Der 86-jährige Deckenpfronner ist einer von vier „Mensa-Opas“ und mehr...

Heimatwerker

24.04.2021

Mit dem Rotkreuzler-Gen auf Virusjagd

Es raschelt. Hans Rauner zieht ein langes Wattestäbchen aus der Verpackung. „So, den Kopf bitte zurücklehnen. Das kitzelt jetzt ein bisschen in der Nase“, sagt der Rohrauer. Er ist einer von 15 mehr...

Seit der Gründung des Herrenberger Projektepools konnten mehr als 200 Bürgerprojekte dank der finanziellen Förderungen realisiert werden. Das ist auch den ehrenamtlichen Helfern Christian Dziobek und mehr...

Nach jahrelanger Planung steht die neue Reitanlage des Herrenberger Reitvereins zur Nutzung bereit. Ohne den Visionär Norbert Zimmermann wäre das kaum vorstellbar gewesen. Der Projektleiter hat das mehr...