Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gäubote

Sitronic ist seit 1971 in Gärtringen ansässig GB-Foto: Reichert
Top

Nach zwei Verlustjahren hat die Sitronic Gesellschaft für technische Ausrüstung mbH. & Co. KG nun Insolvenz angemeldet. Der Automobilzulieferer beschäftigt am Hauptsitz in Gärtringen sowie im Werk mehr...

Gärtringen

04.04.2020

Kooperation beim Thema Schlachten?

Gärtringen/Rottenburg – Die Stadt Rottenburg und die Landkreise Böblingen und Tübingen wollen beim Thema regionale Schlachtung kooperieren und befinden sich dazu in Gesprächen mit der Gärtringer mehr...

Ruhe vor dem Sturm – so umschreibt man gegenwärtig in Medizinerkreisen das drohende Szenario in der Corona-Krise. Das Landratsamt bereitet sich mit weiteren Kapazitätserweiterungen auf diesen mehr...


Gärtringen Mit schweren Verletzungen musste eine 25-Jährige mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden, nachdem sie am frühen Sonntagmorgen mit ihrem Fiat bei einem Kreisverkehr in mehr...

Rohrau – Die Corona-Krise zwingt zur weitestgehenden Isolation. Vielen wird in der Not wieder neu der Wert von Gemeinschaft bewusst. Bis Ostern möchte die evangelische Kirche in Rohrau daher mit mehr...

Gärtringen

27.03.2020

„Und auf einmal ist alles weg“

Jens Böckle im geschlossenen Nufringer „Public 46“: Der Wirt hält sich gerade mit Arbeit bei einem Discounter über WasserGB-Foto: Vecsey
Top

Für die Gastronomen sind mit dem Coronavirus schwere Zeiten angebrochen. Nachdem Restaurants und Bars zum Schutz der Bevölkerung ebenfalls ihre Tore schließen mussten, bangen die Besitzer um ihre mehr...

Beim Edeka-Markt Weinle stehen jetzt vor dem Geschäft Waschbecken bereit GB-Foto: Vecsey
Top

Verstärkte Hygienevorkehrungen, Sicherheitsabstände, gestiegene Nachfrage nach bestimmten Waren und verunsicherte Kunden – das sind nur einige der Auswirkungen der Corona-Krise, die mehr...


Gärtringen

26.03.2020

„Geht ab, wenn die demonstrieren“

Die internationale Automobilarbeiter-Bewegung IAC, die in Sindelfingen gegründet wurde, hat sich in Südafrika zur einer Konferenz getroffen. Die Vorsitzenden Klaus-Jürgen Hampejs und Johanna Jäckh mehr...

Die Corona-Krise wirkt sich nun auch auf das kommunalpolitische Leben und auf anstehende Projekte in Gärtringen aus: Die Gemeindeverwaltung hat die für März terminierten Ausschuss- und mehr...

Gärtringen

19.03.2020

Gärtringen stünde als Ersatz bereit

In Gärtringen werden pro Woche rund 800 Schweine geschlachtet GB-Foto: Bäuerle
Top

116 Jahre ist der Rottenburger Schlachthof alt, aber ein Ende zeichnet sich ab: Die Stadt Rottenburg will den bis Mitte 2021 laufenden Pachtvertrag nicht verlängern. Als Ausweichstätte könnte der mehr...

Dr. Eberhard Goll, Matthias Kircher und AngelaKrohmer (von links) betrachten die Pläne füreinen Bereich, der umgebaut werden sollGB-Foto: Bäuerle
Top

Fünf Bauabschnitte bis Februar 2022: Im Gärtringer Samariterstift stehen größere Änderungen bevor. Bei einem Pressegespräch gingen Dr. Eberhard Goll, Altenhilfe-Vorstand bei der Samariterstiftung, mehr...

Gärtringen

13.03.2020

Familienarbeitsteam löst sich auf

Mit seiner humorvollen Art, den groovigen Songs und kinderleichten Mitmach-Choreografien begeistert Mike Müllerbauer Jung und Alt beim Mitmachkonzert in der Gärtringer mehr...

Gärtringen – Bei der Gärtringer Ratssitzung warf Matthias Bock (Freie Wähler) die Frage auf, ob die gesperrte Wilhelmstraße früher geöffnet werden könnte, als bisher vorgesehen. „Die Baustelle ist mehr...

Gärtringen

12.03.2020

„Wie bei einer Trauerfeier“

Nein, Zufriedenheit sieht anders aus: Mit der Reform der Gutachterausschüsse ist man in Gärtringen nicht gerade glücklich. Der Gemeinderat kam aber nicht umhin, der öffentlich-rechtlichen mehr...

Gärtringen

12.03.2020

Höhere Qualität, geringere Kosten

Die Gärtringer Kita-Leiterinnen sind schon bisher teilweise für organisatorische Aufgaben freigestellt worden. Nun ist diese Regelung im Rahmen des Gute-Kita-Gesetzes gesetzeskonform angepasst mehr...

„Schwalbennest“ im Schwalbenhof: In einem Seminarraum der Villa spielen nun Kinder GB-Foto: Bäuerle
Top

Bei der Kleinkindbetreuung gibt es seit kurzem eine neue Abkürzung: „Tapir“. Das bedeutet ausgeschrieben: „Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumlichkeiten“. In der Villa Schwalbenhof in mehr...

Der Konflikt zwischen der Samariterstiftung und dem ehemaligen Gärtringer Bürgermeister Hans Drexler, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Stiftungsrates, nimmt weiter an Schärfe zu: Der mehr...

Gärtringen

10.03.2020

Der Personalstand bleibt stabil

123 aktive Mitglieder hat die freiwillige Feuerwehr in Gärtringen – zwei mehr als im Vorjahr. Außerdem gehört die Jugendgruppe mit 38 Mitgliedern zu den größten im Kreis. Gerade im Hinblick auf die mehr...

Wünsche werden war, wenn Technik und Geld nur stimmen. Vor zwei Jahren fanden sich in Gärtringen einige Freunde zusammen, die selber Party feiern wollten, sich die nötige Ausrüstung dazu wünschten – mehr...

Einen Tag vor dem 40-jährigen Jubiläum der Gärtringer Theodor-Heuss-Realschule haben Schüler der Klassen fünf und sieben einen Amberbaum vor ihre Schule mehr...

Gärtringen

07.03.2020

Deutschland findet die Superschule

Mit 40 Jahren gilt man im Schwabenland als „gscheit“. Ein Attribut, das die Gärtringer Theodor-Heuss-Realschule nun offiziell zu ihren Merkmalen dazu- zählen darf. Zur Feier des Jubiläums haben mehr...

Vor zwei Jahren errichtete man ein neues Sanitärgebäude, im vergangenen Jahr war das Leitungsnetz dran, nun will sich die Gemeinde den Beckenkopf des Gärtringer Freibades vorknöpfen. Dass es dieses mehr...

In einem offenen Brief an Dr. Eberhard Goll, den Altenhilfe-Vorstand der Samariterstiftung, konkretisiert der ehemalige Gärtringer Bürgermeister Hans Drexler seine Vorstellungen zum Umbau des mehr...

Gärtringen

04.03.2020

Bürger-App soll kommen

Die Homepage der Gemeinde Gärtringen strahlt in neuem Glanz. Mit einem nutzerfreundlicheren, optisch ansprechenden und technisch auch auf Tablets und Smartphones ausgelegten Design ist Gärtringens mehr...

Gärtringen – Der Schwarzwaldverein Gärtringen hat in seiner Hauptversammlung nicht drei Gründungsmitglieder geehrt, wie in dem Bericht am Montag zu lesen war, sondern drei Personen, die dem Verein mehr...

Die Jahreshauptversammlung des Schwarzwaldvereins Gärtringen war eine abwechslungsreiche Rückschau auf das 50. Jubiläumsjahr, das der Verein unter seinem Vorsitzenden Claus Rothkopf im vergangenen mehr...

Gärtringen

02.03.2020

Viele Wahlen bei der Kirchensynode

Gärtringen – Im evangelischen Gemeindehaus in Gärtringen hat sich die neue Bezirkssynode des evangelischen Kirchenbezirks Herrenberg mehr...

Gärtringen

28.02.2020

Brenz-Medaille für Manfred Unger

Es war eine Überraschung im Gottesdienst: Der Gärtringer Kirchengemeinderats-Vorsitzende Manfred Unger ist mit der Johannes-Brenz-Medaille in Bronze ausgezeichnet mehr...

Das Samariterstift muss bis Anfang 2022 umgebaut werden GB-Foto: Vecsey
Top

Wohngruppen oder Hausgemeinschaftsgruppen? In welcher Form die Senioren nach dem Umbau des Gärtringer Samariterstifts zusammenleben sollen, darüber ist ein heftiger Streit ausgebrochen zwischen dem mehr...

Valentina Finckhs Geburtstag – der 30. September 1941 – wurde zu einem schicksalhaften Tag für ihre Mutter und die vier Geschwister: Die Bewohner ihres in der heutigen Ukraine gelegenen Dorfes mehr...

Zeitzeugen zu Wort kommen lassen, die Geschichte von Gärtringen und Rohrau bewahren, das ist das Ziel des Vereins Zeitsprung. Um die Ergebnisse allen Bürgern zukommen zu lassen, geht der Verein mit mehr...

Gärtringen - Auf der Nordstraße in Gärtringen kam es am späten Freitagabend zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, kam der VW vom Kayertäle, als er aus bislang ungeklärter Ursache die mehr...

Ob Ausweitung der Tempo-30-Zone in Richtung Nufringen, Fahrbahnmarkierungen in der Gärtringer Straße, ein Durchfahrverbot für Lastwagen: Die Rohrauer Ortschaftsräte gingen mit allen Wünschen bei der mehr...

Die Rohrauer Abteilung der Gärtringer Feuerwehr hatte im vergangenen Jahr so viele Einsätze wie lange nicht mehr. Allerdings zog der größte Einsatz bei einem Scheunenbrand in unmittelbarer Nähe der mehr...

Feuerschlucken war in Gärtringen erlaubt, Feuerwasserschlucken nicht GB-Foto: Bäuerle
Top

Fasnetshochburg im Gäu war gestern Gärtringen: Mehrere Stunden lang schlängelte sich ein närrischer Lindwurm durch den Ortskern. Viel zu staunen gab es für große und kleine Umzugsbeobachter: 84 mehr...