Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gäubote

Nebringen

21.11.2019

Trauerbegleitung unterstützt

Nichts ist mehr, wie es war. Die unheilbare Erkrankung, der Tod eines Elternteils, sind gerade für Kinder und Jugendliche nur schwer zu greifen. Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst im mehr...

2013 publizierte der Tübinger Professor Karl-Josef Kuschel seinen Band über Theodor Heuss. Dass das Heuss’sche Vorbild, dessen Eintreten für die Demokratie und gegen den Antisemitismus sechs Jahre mehr...

Nebringen – Ein fliegender Roboter-Schmetterling: Um das Thema Bionik im Tigerentenclub am Sonntag, 24. November, um 7.05 Uhr im Ersten. Mit dabei im Fernsehen ist eine Klasse der Gemeinschaftsschule mehr...

Der Vorsitz des Gemeindeverwaltungsverbandes Oberes Gäu bleibt in Gäufelden. In der ersten Sitzung nach der Kommunalwahl wurde Bürgermeister Benjamin Schmid zum Nachfolger von Johannes Buchter mehr...


Das geplante Baugebiet „Lehengarten/Hailfinger Weg“ in Öschelbronn sorgt für Diskussionsstoff. Nun meldete sich die Bürgergemeinschaft miteinem Schreiben dazu zu Wort. Und auch die Nabu-Ortsgruppe mehr...

Tailfingen

14.11.2019

Kuschel über Antisemitismus

Tailfingen – Der Tübinger Theologe Karl-Josef Kuschel spricht am Sonntag, 17. November, 17 Uhr, in der Kirche in Tailfingen über das Thema „Antisemitismus und deutsche mehr...

Tailfingen – Was wäre ein Verein ohne Mitglieder, die ihm viele Jahre lang die Treue halten? Der Wanderverein Tailfingen ehrte ebenjene in der Gaststätte Sonne. Vorsitzender Hans Abolins erinnerte an mehr...

Gäufelden

11.11.2019

Mit Peitsche zur Arbeit gezwungen

Zum 81. Mal jährte sich am Samstag die Reichspogromnacht. Die Verfolgung und Tötung der Juden im Dritten Reich nahm hier ihren Anfang. Mit einem ökumenischen Gottesdienst in Tailfingen wurde der mehr...


Gäufelden

09.11.2019

Nachtragsetat nun beschlossen

Gäufelden – Erneut lag dem Gäufeldener Rat der Nachtragshaushalt für 2019 vor. Beschlossen war dieser zwar bereits Ende September, jedoch kamen bei der Prüfung durch die Kommunalaufsicht Anmerkungen. mehr...

Gäufelden – „Sie leisten im Stillen Großartiges“: Mit derart großem Lob leitete Gäufeldens Bürgermeister Benjamin Schmid die Ehrung verdienter Blutspender in der Ratssitzung am Donnerstag ein. Jeder mehr...

Öschelbronn – Der Gemeindeverwaltungsverband Oberes Gäu hat am Mittwoch, 13. November, um 18 Uhr Versammlung im Öschelbronner Sitzungssaal. Dem Verband gehören die Gemeinden Bondorf, Gäufelden, mehr...

Gäufelden – Der Kirchenchor Öschelbronn-Tailfingen ehrte und verabschiedete im Gottesdienst vier langjährige Sängerinnen. Erika Maurer und Hannelore Nüßle aus Öschelbronn gehörten seit 1973 dem Chor mehr...

Gäufelden

09.11.2019

Unruhe im Publikum

Gäufelden – Die Aufstellung des Bebauungsplans „Lehengarten/Hailfinger Weg“ sorgt für Spannungen in Gäufelden. Bis auf den letzten Platz besetzt waren die Besucherstühle, als das Thema erneut auf der mehr...

Gäufelden – Zum ersten Mal saß Benjamin Schmid am Donnerstag als Bürgermeister mit am Tisch des Gäufeldener Gemeinderats. Stehend, mit fester Stimme, freundlich und offen, begrüßte er zum ersten Mal mehr...

Es ist ein großes kleines Fest mit doppeltem Anlass, das offiziell macht, was seit Anfang Oktober bereits Praxis ist: Tamara Brauns hat die Leitung des Stephansheims in Nebringen übernommen. Zugleich mehr...

Nebringen – Bei einem Unfall auf der Landesstraße 1184 bei Nebringen sind am Dienstagabend zwei Personen schwer verletzt worden. Gegen 21.35 Uhr befuhr ein 67-Jähriger mit seinem BMW die L1184 von mehr...

Gäufelden – Um 19.30 Uhr beginnt am Donnerstag, 7. November, die erste Gäufeldener Gemeinderatssitzung unter der Leitung des neuen Bürgermeisters Benjamin Schmid. Als Erstes steht die mehr...

Zwei Welten trafen aufeinander, als die „Spieleconvention“ des Gäufeldener Jugendreferats in der Hermann-Wolf-Halle stattfand. In der Sporthalle bot sich Kindern ab acht Jahren ein großes Angebot aus mehr...

Gesprächsbedarf besteht vor allem bei den Kitas
Top

Ziemlich überrascht und erfreut zeigten sich Initiator Wolfgang Berger und die anwesenden Gemeinderäte von der großen Resonanz. Rund 70 Bürger kamen im Öschelbronner Sportheim und tauschten sich mehr...

Was haben Sieglinde, Pombadour und Alexandra gemeinsam? Sie lassen sich alle mit Zwetschgenessig und Walnussöl prima zu Kartoffelsalat verarbeiten. Die Kartoffeln gehören zum Sortiment des Tailfinger mehr...

Eine stetig wachsende Resonanz bei Vereinsfesten und Mitgliederzahlen – wer wünscht sich das nicht? Die Gäufeldener Kleintierzüchter haben dieses Kunststück mit ihrer Lokalschau geschafft, die am mehr...

Öschelbronn – Im Gottesdienst wurden drei Bläser aus dem Posaunenchor Öschelbronn für ihre langjährige Mitarbeit geehrt. Siegfried Kriem wurde für 40 Jahre ausgezeichnet, ist allerdings schon 44 mehr...

Nebringen

25.10.2019

„Das Klima ist rauer geworden“

„Das Klima ist rauer geworden“
Top

Eine gute Gelegenheit, mit einem einen jüdischen Mitbürger ins Gespräch zu kommen und etwas über modernes jüdisches Leben in Deutschland zu erfahren, bot sich am Mittwoch im katholischen mehr...

Nebringen – Mirena ist eine der bekanntesten Coverbands der Region. Nun haben die fünf Jungs in der ausgeleuchteten Stephanskirche in Nebringen bewiesen, dass sie auch die leisen Töne beherrschen. mehr...

Öschelbronn

18.10.2019

Mit dem Maßband auf Fälscherspur

„Nach Drogen und Waffen wird mit Kunst am drittmeisten Geld generiert“, schätzt Stefan Holz. Der Öschelbronner arbeitet beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg im Bereich der Kunst- und mehr...

Gäufelden

17.10.2019

Grundsätzliches Ja zu Überplanung

Gäufelden – Bereits in der Sitzung davor hatte sich der Gäufeldener Rat mit der Änderung des Flächennutzungsplans befasst – unter anderem dem Bereich um den BayWa-Standort. Der kam nun erneut aufs mehr...

Die nächste Etappe ist schon geplant
Top

Afrika – so hieß das Ziel der ersten kulinarischen Etappe jüngst in der Küche der Gemeinschaftsschule Gäufelden in Nebringen. 26 Frauen aus sechs verschiedenen Nationen trafen sich dort, um gemeinsam mehr...

Tailfingen

15.10.2019

Ohne fremde Hilfe nicht zu stemmen

Die Sonne scheint, die Wandergruppen kehren zurück. Lange sind sie übers schöne Land hingezogen rund um Tailfingen – nun finden sie sich ein in der Bürgerhalle des Ortes. Der Wanderverein des mehr...

Mit guten Gefühlen auf die Kommandobrücke
Top

Der Wechsel am Ruder ist vollbracht: Ab sofort lenkt Benjamin Schmid als Kapitän das Schiff namens MS Gäufelden. Gestern Abend wurde der neue Bürgermeister in der Tailfinger Bürgerhalle in sein Amt mehr...

Nebringen

15.10.2019

Wenn die Oldtimer-Motoren laufen

Im Backhaus wird seit dem frühen Morgen Zwiebelkuchen gebacken; die Getränke sind vorbereitet; die Oldtimer-Feuerwehrfahrzeuge stehen bereit: Alles war perfekt vorbereitet für die erste Wein- und mehr...

Gäufelden – Die Außenstelle Bondorf der Gemeinschaftsschule Bondorf/Gäufelden soll aufgehoben werden. Dazu gehört auch die Aufhebung der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung zur Gemeinschaftsschule mehr...

Tailfingen

14.10.2019

Zum Abschied läuten die Glocken

In Tailfingen galt es am gestrigen Sonntag Adieu zu sagen: Nach zwölf Jahren wurde Pfarrerin Sybille Silber verabschiedet. Sie wechselt als Krankenhausseelsorgerin nach Ravensburg. Silbers letzte mehr...

Mit der absoluten Mehrheit der Stimmen im ersten Wahlgang bestimmten die Gäufeldener im Juli Benjamin Schmid zum Nachfolger von Johannes Buchter als Bürgermeister. Am Montag wird der 35-Jährige in mehr...

Gäufelden – Die evangelische Kirchengemeinde Tailfingen will zum 550-jährigen Jubiläum dieses Jahr die Klöppel ihrer drei Glocken erneuern. Auch die Glockenläutmaschine muss ausgetauscht werden. Es mehr...

Gäufelden – Im großen Stil wurde Johannes Buchter bereits als Bürgermeister Gäufeldens verabschiedet (der „Gäubote“ berichtete). In der Ratssitzung am Donnerstag richtete auch das Gremium noch einmal mehr...

Gäufelden – Im Gebiet Lehengarten/Hailfinger Weg in Öschelbronn ist ein Bebauungsplanverfahren vorgesehen. Am Donnerstag unterbreitete die Verwaltung dem Gemeinderat den Vorschlag, das Gebiet noch mehr...

Nach 16 Jahren geht
eine Ära zu Ende
Top

Die Ära Johannes Buchter ist zu Ende. Am Mittwochabend verabschiedete sich die Gemeinde von ihrem Bürgermeister nach 16 Jahren im Amt. Verschiedene Gäste beschrieben ihre Zeit mit dem Rathaus-Chef mehr...