Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

An der Abwehrformation zeichnet sich der Kulturwandel ab

Es geht los: Die nächste Hallenrunde der SG H2Ku Herrenberg wird am heutigen Samstag bei der Neckarsulmer Sport-Union (17.30 Uhr/Pichterichhalle) angepfiffen. Für das Gäuteam eine spannende Angelegenheit, haben sich doch einige Vorzeichen – angefangen mit dem neuen Trainer bis hin zu einem neuen Spielsystem – geändert.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.