Gäubote

Lokale Kultur

01.12.2020

Die Verbindung von Körper und Sprache

Beim Süddeutschen Kunstverein in Reusten bleibt die „Tanzfläche“ trotz Lockdown nicht leer. Ab Anfang Dezember 2020 bis Ende Februar 2021 bespielt die Tübinger Schriftstellerin Karin Kontny, aktuelle mehr...




Lokale Kultur

01.12.2020

Heiter bis wolkig ganz virtuell

Herrenberg – In seiner Jahresausstellung „Heiter bis wolkig“ widmet sich der Herrenberger Kunstverein dem Thema Wolken. Da die Galerie der Stadt Herrenberg aufgrund der aktuellen Corona-Situation mehr...

Aidlingen – Von einer Karriere als Musiker hat Georg Schütz schon als 16-jähriger Jugendlicher geträumt, als er zu Hause in Mundelfingen ein Sextett für Tanzmusik gründete. Der Amateur-Pianist, der mehr...

Lokale Kultur

19.11.2020

Fußmarsch ins KZ-Außenlager

November 1944. Am Nebringer Bahnhof treffen 601 jüdische Häftlinge des KZ-Außenlagers Hailfingen/Tailfingen ein. Ihr Leidensweg im Gäu beginnt mit einem Fußmarsch. Die Ankunft markiert den Auftakt mehr...

Lokale Kultur

14.11.2020

Kindererziehung wird zur Herausforderung

Schon als junges Mädchen träumte Maren Gnannt den Traum vom Schreiben. Nun hat die Haslacherin ihr erstes Buch vorgelegt. „Perfekt werde ich morgen“ erzählt die fiktive Geschichte einer mehr...

„Pulp Fiction“ geht immer, sagt Ralph Giesert auf die Frage nach seinem Lieblingsfilm. Quentin Tarantinos Gangsterfilm-Klassiker kam 1994 in die deutschen Kinos und lief 1997 beim zehnjährigen mehr...

Die Vergabe der alljährlichen Kinoprogrammpreise an insgesamt 65 Filmtheater im Land Anfang November durch die MFG Filmförderung Baden-Württemberg war für die ausgezeichneten Kinos ein klitzekleines mehr...

Lokale Kultur

12.11.2020

Im Zentrum des Lebens steht die Musik

Er steht im Ruf, der einzige Wettbewerb für nebenberufliche Musiker weltweit zu sein: der Orgelwettbewerb, den der Verband für evangelische Kirchenmusik seit sechs Jahren in Nagold veranstaltet. mehr...

Lokale Kultur

11.11.2020

Tierische wie farbenfrohe Augenblicke

Während die Galerie der Stadt Herrenberg aufgrund der aktuellen Corona-Situation derzeit geschlossen ist, zeigt sie auf virtuellem Wege die Ausstellungen „Die Leichtigkeit des Scheins“ von Holde Klis mehr...

Lokale Kultur

11.11.2020

Online-Workshop für Kulturakteure

Herrenberg – Mit einem Online-Workshop für die Herrenberger Kulturakteure geht die Bürgerbeteiligung für die Erarbeitung einer neuen Kulturkonzeption weiter, teilt die Stadtverwaltung mehr...

Lokale Kultur

09.11.2020

Mit Tati im Foyer sitzen

Sindelfingen– Mit der Schmerz-Schau „Beyond the Pain“ hat die Galerie der Stadt Sindelfingen eine neue Ausstellung bekommen. Seit deren Vernissage kommt auch das Foyer im klassizistischen Rathaus-Bau mehr...

Lokale Kultur

09.11.2020

Musik – machtvoll und metallisch

Unter der Kirche stehen wenige nur, aber die Glocken schlagen weiter, konzertieren ohne Publikum: Am Samstagabend läutete die Herrenberger Stiftskirche. Silas Stierle, ein junger Kenner der Glocken, mehr...

Lokale Kultur

07.11.2020

Mit ganzer Passion und ganzem Herzen

Sie war die junge Wilde, die rothaarig über die Bühne wirbelt, war die singende schwangere Sekretärin, die Mutter auf der Reise durch die Psychiatrie: Katrin von Hochmeister spielt Theater mit ganzer mehr...

Lokale Kultur

07.11.2020

Letzte der großen Hofjagden des Landes

Am 9. November 1812 veranstaltete Friedrich I., König von Württemberg, eine denkwürdige Jagd mit vielen Gästen. Anlass war sein Geburtstag – und die Jagd war als repräsentativer Anlass so wichtig, mehr...

Lokale Kultur

06.11.2020

Dazu dann einen 43er mit Milch

Diese Woche hätte im Kommunalen Kino Herrenberg der deutsche Spielfilm „Systemsprenger“ laufen sollen, wäre der Lockdown nicht eingetreten, der die Kinos im November betrifft. Der „Gäubote“ lässt mehr...

Sindelfingen – Das Stadtmuseum Sindelfingen befasst sich bis Mai 2025 unter dem Titel „Vor 80 Jahren – Sindelfingen im Krieg“ mit dem Zweiten Weltkrieg. Dazu wird monatlich ein Objekt oder Thema in mehr...

Lokale Kultur

05.11.2020

Corona-Sorgen beim Kalender-Verkauf

Er ist schon ein von vielen erwarteter Klassiker zur Vorweihnachtszeit, der Kunst-Adventskalender des Kinderschutzbunds Kreisverband Böblingen (KSB). Mit einer Auflage von 3000 Stück startete am mehr...

Die Wände der Art-Road-Way Kunstschule in Breitenholz sind nicht die Ebenen Perus. Dort, im oberen Süden Amerikas, erstrecken sich die Linien der Nazca über Hunderte von Metern hin, sind in ihrer mehr...

Lokale Kultur

03.11.2020

Glockenkonzert für Herrenberg

Herrenberg – Am kommenden Samstag, 7. November, wird es um 17.30 Uhr ein Glockenkonzert in der Stiftskirche mit Silas Stierle aus Vaihingen/Enz geben. Die Bürger können dieses von zu Hause aus hören, mehr...

Lokale Kultur

02.11.2020

Die Sache mit dem Hosentürl-Wetzer

Alle wissen es. Es wird für die nächsten Wochen das letzte Mal sein, dass Kleinkunst im Herrenberger Mauerwerk stattfindet. „Ausverkauft“ hatte Johannes Storost ins Programmheft neben die Ankündigung mehr...

Lokale Kultur

31.10.2020

Geisterstunde im ehemaligen Kloster

Eine schwarze Gestalt, die auf dem Gang des Dormitoriums von Kloster Bebenhausen schweigend entlangschreitet: Das erlebte ein Besucher in einer dunklen Herbstnacht vor 130 Jahren. Der preußische mehr...

Daran wird sich angesichts des anstehenden coronabedingten zweiten Lockdowns in den kommenden Wochen nichts ändern: Johannes Storost inmitten leerer Sitzreihen im Veranstaltungssaal seines Mauerwerks GB-Foto: Schmidt
Top

Gastronomie und Kulturschaffenden nimmt das Coronavirus die Luft zum Atmen. Johannes Storost setzt mit seinem Mauerwerk in Herrenberg seit sieben Jahren auf beide Säulen. Unter normalen Umständen mehr...

Lokale Kultur

30.10.2020

Einem Umweltskandal auf der Spur

VERGIFTETE WAHRHEIT, Tübingen Arsenal: „Über die Unendlichkeit“ hieß der letzte Film, der Mitte März im Tübinger Arsenal-Kino gezeigt worden war. Seitdem blieb Baden-Württembergs ältestes mehr...