Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Investitionen auf dem Prüfstand

Anfang Dezember befasste sich der Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss mit dem Investitionsprogramm der Stadt für 2020. Kurz darauf folgte die Vorstellung in den Ortschaftsräten. Zum Beschluss Mitte Dezember kam es jedoch nicht. Die CDU-Fraktion wünschte weitere Infos und auf deren Anraten vertagte die Stadt die Entscheidung. Die Liste aus der Fraktionsbesprechung arbeitete Kämmerer Andreas Bauer jetzt in der Ratssitzung ab.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.