Porsche hat erstmals das komplette Gehäuse eines E-Antriebs im 3-D-Druck hergestellt. Das Leichtmeta

Porsche hat erstmals das komplette Gehäuse eines E-Antriebs im 3-D-Druck hergestellt. Das Leichtmetall-Gehäuse wiege weniger als ein konventionell gegossenes Bauteil und reduziere das Gesamtgewicht des Antriebs um circa zehn Prozent. Durch spezielle Strukturen – durch den 3-D-Druck möglich – erhöhe sich die Steifigkeit in stark belasteten Bereichen auf das Doppelte.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Januar 2021, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 10sec