Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Positive Signale vom Kreis

Bei der äußerst schlicht gehaltenenoffiziellen Saisoneröffnung des Handball-Zweitligisten SG H2Ku Herrenberg sahen knapp 200 Zuschauer am Freitag in der Markweghalle einen 34:20-Sieg des Erstligisten Tussies Metzingen gegen den gastgebenden Zweitligisten. Mit einem 40:22-Erfolg beim Drittligisten TG Pforzheim hat die SG H2Ku die Vorbereitung am Samstagabend abgeschlossen. Am kommenden Samstag (19.30 Uhr/Markweghalle) ist Erstligist Neckarsulmer Sport-Union in der ersten Runde des DHB-Pokals zu Gast.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.