Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ratssitzung nimmt eine unerwartete Wende

Überraschende Wendungen sind in Ratssitzungen nichts Ungewöhnliches. In Reusten gab es eine solche Wendung nun, als am Donnerstagabend das Thema Jugendraum auf der Tagesordnung stand. Dennis Schorp, stellvertretender Vorsitzender des Jugendraum-Teams, wartete keinen Beschluss ab – er legte vielmehr die Schlüssel auf den Tisch und gab den Raum ab.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.