Gäubote

Zwölf Tage lang tagt die Antarktis-Kommission CCAMLR von Montag an zum Schutz der Meeresgebiete. Forschende warnen im Vorfeld vor „massiven Umwälzungen“ in den mehr...

Schwangeren wird von der Stiko die Schutzimpfung gegen Grippe empfohlen. Warum der Piks in diesem Jahr besonders wichtig ist und über Erfahrungen mit der Covid-19-Impfung berichtet eine mehr...

Er hat jahrelang hart trainiert und für den Notfall auch gelernt, wie man Zähne zieht. Jetzt geht es für Matthias Maurer los ins Weltall. Es begleiten ihn Vorfreude, Respekt - und ein Stein aus der mehr...

Nach zwölf Tagen Dreharbeiten auf der ISS sind Schauspieler und Regisseur sicher in der Steppe Kasachtans gelandet. Erstmals in der Geschichte der Raumfahrt wurde ein Film auf der Raumstation mehr...

Schwerelosigkeit lässt nicht nur Muskeln und Knochen schwinden: Sie verursacht auch im Gehirn Veränderungen. Münchner Forscher haben nun Hinweise gefunden, dass diese schädlich mehr...

Die drei Astronauten sind erfolgreich am Kernmodul „Tianhe“ angedockt und werden dort nun rund sechs Monate leben und arbeiten. Es ist die mit Abstand längste Raumfahrtmission mehr...

Die sogenannten Jupiter-Trojaner sind Asteroiden, die die Sonne auf der gleichen Bahn umkreisen wie der Planet. Nun soll mit „Lucy“ erstmals eine Nasa-Sonde dorthin aufbrechen - und es gibt noch mehr...

Es gab Fortschritte im Kampf gegen die Infektionskrankheit Tuberkulose, die unbehandelt zum Tod führen kann. Die Pandemie allerdings hat viele positive Entwicklungen zunichtwe mehr...

Mit dem Raumschiff „Shenzhou 13“ geht es für eine dreiköpfige Crew gen All. Die Astronauten wollen insgesamt 180 Tage im Kernmodul „Tianhe“ wohnen. Erstmals seit 2013 ist auch wieder eine Astronautin mehr...

Das Biotech-Unternehmen Curevac stoppt seinen ersten Covid-Impfstoff und zieht das Vakzin aus dem Zulassungsverfahren zurück. Das Unternehmen will jetzt Vorreiter sein bei einem modifizierten mehr...

Die Teilnehmer einer UN-Konferenz beraten bis Freitag über ein neues Rahmenabkommen, um gegen das dramatische Aussterben der Arten vorzugehen. Biodiversität spielt dabei eine große mehr...

Vor einigen Jahren machten Berichte über ein rasches Insektensterben Schlagzeilen. Nun haben Forscher der Universität Würzburg noch mal genauer nach Ursachen mehr...

Das Gedränge und Geschiebe an Bahnsteigen soll mit einem praktischen Versuch wissenschaftlich erforscht werden. Ziel: Bahnhöfe sicherer machen und sich auf steigende Passagierzahlen mehr...

Novavax ist weiterhin noch nicht zugelassen. Studienteilnehmer in Großbritannien wird nun mit Blick auf den Herbst empfohlen, sich doch besser mit einem anderen Impfstoff zu mehr...

Die Suche geht weiter - aber sie hat auch ihren Preis: Das Deutsche Zentrum für Kulturerluste fördert Projekte, die in Museen oder bei privaten Sammlern im Nationalsozialismus geraubten Kunstwerke mehr...