Gäubote

Weniger Autos auf den Straßen, kaum Flugzeuge in der Luft - für die Natur bedeuteten Corona-Beschränkungen ohnehin Erholung. Von Dauer ist das nicht unbedingt, legt nun eine Studie mehr...

Der Tierschutzorganisation WWF zufolge ist Indien ein Schlüsselland beim Tigerschutz. Indiens Regierung will nun das Zusammenleben der bedrohten Tiere und der Menschen stärker in den Fokus mehr...

Es war ein großer Schreckmoment: Nach dem Andocken eines russischen Moduls an der ISS kommt es zu einem Zwischenfall, der die ganze Raumstation in Bewegung bringt. Kurz darauf gibt Russland mehr...

Drei Semester lang mussten Studierende in Berlin von zu Hause aus lernen. Nun sollen sie wieder an die Hochschulen zurückkehren dürfen. Michael Müller wendet sich mit einem Appell an mehr...

Abstand zu anderen Menschen und das Tragen von Masken hat es viralen Krankheitserregern in der Corona-Pandemie schwer gemacht. Das könnte sich jetzt aber schnell ändern, befürchten mehr...

Das Robert Koch-Institut RKI hat bereits eine frühzeitige Vorbereitung auf ein „verstärktes Krankheitsgeschehen“ im Herbst und Winter angemahnt. Auch die Intensivmediziner machen sich mehr...

Lernen alleine zu Hause, kaum Kontakt zu Gleichaltrigen: Dies hat vielen Schülern in der Corona-Pandemie auf die Seele gedrückt. Forscher mahnen, nicht nur Bildungslücken in den Blick zu mehr...

Tausende Wissenschaftler aus rund 150 Ländern sind sich einig: Es muss mehr passieren, um die Erde zu schützen. Ansonsten sei „unsägliches menschliches Leid“ bald nicht mehr zu mehr...

E-Zigaretten werden als Alternative zu Zigaretten vermarktet und gelten mit schicker Aufmachung und coolen Geschmacksrichtungen als trendig. Die Weltgesundheitsorganisation warnt aber mehr...

Alle 30 Sekunden stirbt auf der Welt ein Mensch an einer durch Hepatitis bedingten Krankheit. Zum Welt-Hepatitis-Tag erinnert die WHO an die Gefahr durch die gefährliche Entzündung der mehr...

Bei der Bewältigung von Krisen kann Musik helfen. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie, in der Menschen im Lockdown befragt wurden. Dabei wird auch unterschieden in Musikhören und mehr...

Resistente Keime, gegen die Antibiotika nicht mehr wirken, sind eine wachsende Bedrohung. Ein Schweizer Pharmakonzern will sich bei der Entwicklung von Mitteln gegen diese Keime nun stärker mehr...