„Gäubote“-Familien-Tour: Meilensteine der Technikgeschichte erleben

„Gäubote“-Familien-Tour: Auf der Tragfläche eines Jumbo-Jets spazieren oder auch das Innenleben eines U-Boots inspizieren – im Technik Museum Speyer jagt eine Sensation die nächste.

Neben einer beeindruckenden Flugzeug-Sammlung beherbergt das Museum die größte Raumfahrtausstellung Europas. GB-Foto: Technikmuseum Speyer

Neben einer beeindruckenden Flugzeug-Sammlung beherbergt das Museum die größte Raumfahrtausstellung Europas. GB-Foto: Technikmuseum Speyer

Bei der „Gäubote“-Familien-Tour gibt es heute Karten für das Technik Museum Speyer zu gewinnen. Auf dem 175 000 Quadratmeter großen Museumsareal dürfen die Besucher sich auf Meilensteine der Technikgeschichte freuen: Neben einer umfangreichen Marineausstellung und beeindruckenden Flugzeugen und Hubschraubern beherbergt das Museum die größte Raumfahrtausstellung Europas „Apollo and Beyond“ mit einem sowjetischen Space Shuttle – selbstverständlich alles begehbar.

Besucher können das Meer vor Papua-Neuguinea erkunden

In den Hallen erwarten die Besucher edle Oldtimer, schnittige Motorräder, historische Feuerwehrfahrzeuge, massige Dampfloks, mechanische Instrumente und noch vieles mehr. Auf dem Museumsgelände liegt auch das Museum Wilhelmsbau – ein faszinierendes Raritätenkabinett mit Tausenden Erinnerungsstücken aus dem 19. und 20. Jahrhundert, die den Zeitgeist längst vergangener Tage wieder zum Leben erwecken.

Jährlich wechselnde Sonderausstellungen erweitern die große Sammlung um besondere Exponate. Bei den spannenden Fahrzeugtreffen und Events treffen bunte Comic- und Filmfiguren auf Old- und Youngtimer, so auch beim Science-Fiction-Treffen Ende September. Oder aber die Exponate erwachen zum Leben – wie bei der „Transall live“. Hier wird das Flugzeug vorgestellt und angeschmissen.

Ein absolutes Muss ist das „IMAX DOME“ Kino. Im einzigen Kino dieser Bauart in Deutschland werden Dokumentationen auf eine riesige gewölbte Leinwand projiziert. Optimal auf diese Technik abgestimmt, garantieren die Dokumentationen ein atemberaubendes Filmerlebnis. Ob durch die kristallklaren Gewässer vor Papua-Neuguinea schwimmen und dabei mit riesigen Meeresbewohnern auf Tuchfühlung gehen, als 13. Mensch auf dem Mond spazieren oder aber die geschichtsträchtige Altstadt Jerusalems erkunden – in diesem Kino ist der Zuschauer mitten im Film.

Heute also gibt es Karten für dieses Ausflugsziel. Was muss man dafür tun? Auf der „Gäubote“-Homepage unter www.gaeubote.de die Verlosung aufsuchen und das Teilnahme-Formular vollständig ausgefüllt losschicken. Die Gewinner werden von der „Gäubote“-Redaktion per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. -gb-

Das Technik Museum Speyer hat an allen 365 Tagen geöffnet. Weitere Infos gibt es unter www.technik-museum.de oder per Mail unter info@technik-museum.de. Im Veranstaltungskalender stehen die Highlights: www.technik-museum.de/kalender

Zum Artikel

Erstellt:
6. September 2022, 00:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 00sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.