Gäubote

Serie: Miteinander-Füreinander

Miteinander-Füreinander

20.01.2023

Ein starkes Zeichen der Solidarität

So groß war die Spendenbereitschaft bei der „Gäubote“-Weihnachtsaktion noch nie wie in diesem Winter. Mit den Spenden sollen Familien mit Kindern, aber auch Einzelpersonen in besonderen Notlagen unterstützt werden.GB-Foto: Nelos/stock.adobe.com
Top

„Gäubote“-Weihnachtsaktion: Spendenprojekt „Not lindern!“ erzielt mit 142513 Euro ein Rekordergebnis. Arbeitskreis „Miteinander – Füreinander“ will mit dem Geld Menschen in prekären Situationen mehr...

Miteinander-Füreinander

09.01.2023

Magische Momente und Popmusik aus 100 Jahren

Auftritt für einen guten Zweck: Die Band „4 more friends“ spielt und singt, um menschliche Not zu lindern. GB-Fotos: Vecsey
Top

„Gäubote“-Weihnachtsaktion: Charity-Gala im Herrenberger Mauerwerk mit der Band „4 more friends“ sowie dem ZaubererArnd Röhm spielt weitere Spenden für „Miteinander – Füreinander“ ein, um Menschen in mehr...

Miteinander-Füreinander

07.01.2023

Noch immer gehen Spenden ein

„Gäubote“-Weihnachtsaktion: Fast 140000 Euro für das Unterstützungsprojekt „Not lindern!“ des Arbeitskreises „Miteinander – mehr...

Miteinander-Füreinander

28.12.2022

Benefiz-Gala zum krönenden Abschluss

„Gäubote“-Weihnachtsaktion: Das Spendenbarometer von „Miteinander – Füreinander“ klettert auffast 127000 Euro und markiert damit bereits eine neue Rekordsumme, um Menschen in Not zu mehr...

Miteinander-Füreinander

24.12.2022

Not vor der eigenen Haustür nicht vergessen

„Gäubote“-Weihnachtsaktion: Bisher sind fast 119000 Euro auf dem Spendenkonto eingegangen. Langjährige Unterstützer schätzen hilfreichen Einsatz des Arbeitskreises „Miteinander – mehr...

Miteinander-Füreinander

22.12.2022

Alleinerziehende sind besonders betroffen

„Gäubote“-Weihnachtsaktion: Interview mit Birgit Hamm, die als Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Herrenberg Anlaufstelle ist für Frauen, die aus unterschiedlichsten Gründen in Not geraten mehr...