Gäubote

Serie: Klimaprojekt

Herrenberg hat es sich zum Ziel gesetzt bis 2050 klimaneutral zu werden. Im Dezember startete nun mit einem Kick-off-Meeting ein weiteres kommunales Großprojekt, das die Stadt auf diesem Weg mehr...

Klimaprojekt

29.01.2021

Datteln und Knödel gegen Verschwendung

Reza Khajavi an seinem „Wert:Brot“-Stand in Herrenberg GB-Foto: Schmidt
Top

Deutschland ist Brot-Weltmeister: Mehr als 3000 verschiedene Sorten werden in der Republik zum Verkauf angeboten. Seit 2014 ist die deutsche Brotkultur zudem als „immaterielles Kulturerbe“ im mehr...

Klimaprojekt

21.12.2020

Ein zweites Leben für Verpackungsmüll

Sie sind bunt, filigran und sehr dekorativ. Erst beim genauen Hinsehen fällt auf, dass die vielfarbigen, oft mit interessanten Mustern versehenen Sterne und Engel, die Manuela Sebastian als aparte mehr...

Ein Sofa kann eine Anschaffung fürs Leben sein – oder ein austauschbares Möbelstück, das nach wenigen Jahren auf dem Sperrmüll landet und durch ein neues ersetzt wird, was weder nachhaltig noch mehr...

Die Zunahme extremer Wetterereignisse wie Hitze, Dürre oder Überschwemmungen und die zunehmende Rohstoffknappheit machen deutlich: Weiter so ist keine Option. Der Klimawandel hat längst Ausmaße mehr...

Spätestens wenn das dritte Kind unterwegs ist, schaffen sich viele junge Familien ein Auto an, das genügend Platz hat – Kinderwagen et cetera inklusive. Anja und Christoph Lamparter haben sich anders mehr...

Als Chemieunternehmen mit über 80-jähriger Erfahrung ist die in Gültstein angesiedelte E. Epple & Co. GmbH sich ihrer Verantwortung der Umwelt gegenüber bewusst und strikte Auflagen gewohnt. Bei den mehr...

Idyllisch hoch oben am Mönchberger Sattel gelegen, mit dem Schönbuch-Hang im Rücken und einen weiten Blick übers Ammertal kann das Hotel Kaiser mit dem Pfund seiner schönen und weitgehend intakten mehr...

Klimaprojekt

30.04.2019

Von Elterntaxis und Tiefkühlpizza

Klimahelden dürfen sich seit kurzem 48 Kinder der Pfalzgraf-Rudolf-Grundschule in Herrenberg nennen. In drei Doppelstunden haben sie sich mit der Erderwärmung, dem Klima, dem CO2 beschäftigt. Auch mehr...

Die AGH-Schüler mit ihremeigenen KaffeebecherGB-Foto: Krause
Top

Unterwegs schnell mal einen Kaffee oder ein anderes Heißgetränk trinken – das ist inzwischen für viele Menschen ein Teil ihres Lebensstils. Dass der Kaffee zum Mitnehmen – neudeutsch „Coffee to go“ – mehr...

Klimaprojekt

31.01.2019

Feuer und Flamme für die neuen Lichter

Erhellende Momente auf dem Fußballplatz der Sportfreunde Kayh. Seit Dienstagabend erstrahlt das Spielfeld unter neuen umwelt- und ressourcenschonenden LED-Flutlichtern. Die Umrüstung der mehr...

Mit dem Neubau eines Geschäftsgebäudes, das ganz seinen Vorstellungen entspricht, hat sich der Herrenberger Raumausstatter Rene Talmon einen langgehegten Wunsch erfüllt: Das neue Firmendomizil der mehr...

Wie man mit digitaler Steuer- und Regeltechnik Energie einsparen und damit zugleich Klima, Umwelt und Gemeindekasse schonen kann – das will die Stadt Böblingen in einem dreijährigen Modellprojekt mehr...

Mit ihrem neuen Elektrofahrrad kommen sie in jeder Hinsicht gut an: Seit die Mitarbeiter der Diakoniestation Gärtringen für kürzere Strecken immer öfter das E-Bike nutzen, machen sie damit rundweg mehr...

Klimaprojekt

31.08.2018

Stammtisch zum Erfahrungsaustausch

Sie teilen die Leidenschaft für Elektromobilität, kommen dabei aber aus ganz unterschiedlichen Richtungen: Während bei Klaus-Peter Thierer der Fahrspaß ganz eindeutig im Vordergrund steht, sind für mehr...

Die erste Regel beim Sparen heißt stets: Verschwendung vermeiden. Der Königsweg des Energiesparens ist es, dafür zu sorgen, dass möglichst wenig Energie überhaupt erst produziert werden muss. Etwa mehr...

Klimaprojekt

29.06.2018

Von der Theorie geht’s in die Praxis

Wer öfter mit Elektroauto, E-Roller oder Pedelec unterwegs ist, kennt das Problem: Noch gibt es kein gutes Netz an Auftankmöglichkeiten. Für Studierende, Lehrende und Besucher der Hochschule für mehr...

s ist mit Sicherheit das kleinste Gefährt im Fuhrpark der Schittenhelm Bau und Sanierungs GmbH und als Dienstfahrzeug zumindest bislang noch eher ungewöhnlich. Doch, wenn er die Wahl hätte, würde mehr...

Klimaprojekt

28.04.2018

Der Stromverbrauch im stetigen Sinkflug

it einer Mischung aus größeren und kleineren Maßnahmen bemüht sich die idyllisch am Waldrand gelegene Waldhaus Jugendhilfe gGmbH in Hildrizhausen darum, ihren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. mehr...

Als international führendes Unternehmen im Bereich Kontaktierungslösungen ist die Feinmetall GmbH es gewohnt, ständig nach Verbesserungen und Innovationen zu streben und präzise, individuelle mehr...

Klimaprojekt

28.02.2018

Lohnende Investition in saubere Energie

Ob Hausbesitzer oder Gemeinde: Wer Energie sparen will, hat meist zwei Hauptmotivationen: Zum einen geht es darum, Klima und Umwelt zu entlasten, indem Ressourcen geschont und der Ausstoß mehr...